FAQ BH-Schmuckträger

  1. Sind die BH-Träger gesundheitlich unbedenklich?
    Sämtliche Modelle sind nickelfrei, können also ohne Bedenken getragen werden.
     
  2. Wie finde ich die richtige Größe für mich?
    Ganz einfach: es gibt nur eine Größe. Die Träger sind am Rücken längenverstellbar, so dass es Sie auf beide Träger ganz nach Ihren Bedürfnissen einstellen können. 
     
  3. Wie trägt man die BH-Träger?
    Sie benötigen einen Büstenhalter, dessen vorhandene Träger abnehmbar sind. Die vorhandenen Träger haken Sie einfach aus und tauschen ihn durch den Neuen aus. Wenn es Ihnen gefällt, können Sie die neuen Träger über den bisherigen Trägern tragen.
     
  4. Kann ich die BH-Träger auch an einem BH ohne austauschbaren Trägern tragen?
    Das ist mit wenigen Handgriffen möglich: Die beiden vorhandenen Träger müssen bis auf einen Rest von ca. 2cm abgeschnitten werden. Dann sind die verbliebenen Enden der abgeschnittenen Träger umzuklappen und am Ansatz des BH wieder anzunähen. Damit entsteht eine Schlaufe zum einhaken der neuen Träger. Sie sollten darauf achten, dass die Nähte belastbar sein müssen, um die neuen Träger sicher zu befestigen.
     
  5. Sind die Träger stabil genug, um auch größere BH-Größen zu tragen?
    Die Träger sind flexibel und mit hoher Qualität gearbeitet. Sie können Sie also gern auch mit größeren BH-Größen tragen. Natürlich sollten Sie daran denken, dass diese Träger eher nicht für eine sportliche Betätigungen oder sonstige unübliche Belastungen gedacht sind.
     
  6. Welchen von den Trägern muss ich rechts und welchen links tragen?
    Das bleibt ganz Ihnen überlassen. Jeder Träger eines Paares kann auf beiden Seiten getragen werden.
     
  7. Kann ich die Träger zu beliebigen Kleidungsstücken tragen?   
    Wie bei anderem Modeschmuck ist es möglich, dass die Träger, wenn man diese unter der Kleidung trägt (kein schulterfreies Kleidungsstück oder Top), ggf. an den Sachen hängen bleiben könnten.  
     
  8. Werden die Träger nicht in der Sonne zu heiss?      
    Wenn Sie die Träger direkter Sonneneinstrahlung aussetzen werden diese nicht wärmer als Ihre eigene Haut. Sie lassen sich also auch im Sommer herrlich angenehm tragen.  
     
  9. Was tun, wenn die Träger verschmutzen?
    Die Träger können mit den üblichen Haushaltsmitteln gereinigt werden.
     
  10. Wie lange kann ich die Träger tragen? Wie steht es mit dem Tragekomfort?
    Grundsätzlich können Sie die Träger genauso lange tragen, wie andere BH-Träger auch. Dennoch ist es individuell ganz unterschiedlich, wie der Tragekomfort empfunden wird. Bei sehr empfindlichen Frauen ist es denkbar, dass leichte Druckstellen auf der Haut zu sehen sind, die aber ganz schnell wieder verschwinden. 
     
  11. Wie bekomme ich Ersatz, falls mir ein Träger des Paares verloren geht?
    Wenden Sie sich bitte an Ihren Fachhändler, bei dem Sie die Träger gekauft haben. Sollte dies nicht möglich sein, dann finden wir für Sie einen Fachhändler vor Ort, der Ihnen weiterhilft. Schreiben Sie uns an info@coriko.de.
     
  12. Warum kann ich bei Ihnen keine Träger kaufen?
    Wir beliefern nur den Fachhandel sowie Großabnehmer um den Verbrauchern eine fachgerechte Beratung zu bieten. Auf unserer Webseite können einen Händler in Ihrer Nähe finden. Wir helfen Ihnen bei der Suche gern weiter, schreiben Sie uns unter info@coriko.de.